Willkommen auf der Homepage von Ulrike Frickhard

Über mich:

Ich bin Kinderpflegerin, Buchautorin  und ehrenamtlich im Frosch WG Projekt tätig.  

Ich wurde 1985 in Dortmund geboren und lebe seit meiner Heirat im Februar 2017 in Mülheim an der Ruhr.

Nach meiner Ausbildung zur Kinderpflegerin absolvierte ich erfolgreich ein Fernstudium an der Cornelia Goethe Akademie und erwarb das Schriftstellerdiplom.

Seit 2008 bis jetzt arbeite ich ehrenamtlich im Frosch WG Projekt im Bereich für Kinder und Jugendliche mit verschiedenen kreativen Tätigkeiten.

Einblicke dazu erhalten sie unter Das Frosch WG Projekt:

Einblicke in einige unserer Lese- und Kreativangebote

Im Jahr 2020 veröffentlichte ich mein sechstes Buch der Frosch WG Geschichten.

Zurzeit bin ich auf Jobsuche im Bereich der Kinderbetreuung ( Kita, OGS und ähnliches) im Bereich und Umkreis von Mülheim an der Ruhr und Essen(NRW). Am liebsten wäre mir eine Teilzeit Stelle.

Für Bewerbungen(mein Lebenslauf in PDF Form):

Download
Lebenslauf Juni 2021 Ulrike Frickhard
Lebenslauf Juni 2021 Ulrike Frickhard
Lebenslauf-Ulrike-Frickhard juni2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 163.8 KB

Das Frosch WG Projekt (2008-2021):

Das Frosch WG Projekt findet seit 13 Jahren im Freiberuflichen ehrenamtlichen  Bereich von: Lesungen, Kreativität, Literatur und Kultur für Kinder statt und umfasst die Tätigkeiten: Geschichten, Umwelt, Natur, Spielen, Basteln und Malen. 

Meine Zielgruppe die ich mit meinen kreativen Tätigkeiten erreiche sind  in erster Linie Eltern mit Kindern im Kindergarten und Grundschule Alter, aber auch Kindergartengruppen oder Grundschulklassen.

Die Frosch WG Geschichten (2008-2021):

Die Frosch WG Geschichten sind besonders  geeignet für Eltern mit ihren Kindern im Kindergarten und Grundschulalter, für im Herzen Junggebliebene, Menschen mit wenig Selbstvertrauen, Plüschtierliebhaber,  sowie auch für Senioren/innen, die sich gerne auf besondere Weise unterhalten lassen. Man muss selbst entscheiden, ob man die Frosch WG Geschichten mag oder eben nicht ich empfehle jedem vor einem Buchkauf die jewals in Saison wechselnde kostenlose Leseprobe unter Frosch WG Geschichten momentan ist es die Geschichte zum Schutz gegen den Coronavirus: "Coronavirus Schütze dich mit einer coolen Maske" downzuloaden und für sich zu entscheiden, ob man ein Frosch WG Fan werden möchte. Dann freuen wir uns natürlich auch über einen Buchkauf, unsere bisherigen veröffentlichen Bücher findet man auch in der Rubrik Frosch WG Geschichten.

 

Neuigkeiten im Projekt/Kinderbetreuung

Im Juni  nahm  an dem Online-Seminar: Natur entdecken im Sommer (für Kinderbetreuer) teil.

31.5.2021

Und noch eine tolle Leserstimme hat uns diesmal vom Buch von Kasper im Moor von Mimis Freunde auf Instagram erreicht.

Vielen Dank dafür.

 

Buchvorstellung "Kasper im Moor oder Kasper like me"

Heute stelle ich euch die Jubiläumsausgabe der Frosch WG vor.

Erschienen ist sie im Jahr 2018 und erzählt die Geschichte vom Kasper und seinen Freunden.

Kasper sitzt traurig hinter der Theaterbühne, die Zeiten wo ihm zugejubelt wurde sind lange vorbei. Keiner interessiert sich mehr für ihn. Die Kinder lieben jetzt Pferde, Feen und Prinzessinnen.

Doch dann tauchen Zoro Wirrwar und Rocko Pingu auf und versprechen für Geld neuen Ruhm.

Wird Kasper auf die beiden Schlitzohren hereinfallen?

Doch da gibt es ja noch Onkel Hubert und Rike und gemeinsam mit Hops und Drops wollen sie Kasper vor einem großen Fehler bewahren.

Ulrike Frickhard erzählt aus Sicht von Kasper, eine Geschichte die jeden passieren könnte.

In dem Buch befindet sich auch eine Chronik, die auf 10 Jahre Frosch WG zurückblickt und das Frosch WG Projekt Lied.

(von Mimis Freunde auf Instagram ist diese tolle Buchvorstellung vom 30.5.2021)

 

 

29.04.2021

Hallo alle miteinander,

Es gibt eine neue Leserstimme zum Sammelband der Frosch WG Geschichten. Zu lesen jetzt auch hier unter Frosch WG Geschichten. Vielen Dank dafür wir freuen uns immer über neue begeisterte Leser/innen der Frosch WG.

Und natürlich auch über euer Feedback zu unseren Geschichten.

Denn ihr entscheidet mit wie unser nächstes Frosch WG Geschichten Buch aussehen wird.

Im letzten Band hatten wir zum Bespiel keine Bilder das hat einigen von euch nicht sogut gefallen.

Und mir persöhnlich haben sie auch etwas gefehlt, aber das Buch war dadurch günstiger im Verkauf als der Sammelband, vielen war dieser zu teuer.

Ich denke die Mischung machst und an Projekten die wir in Zukunft planen werden wir auf jedenfall wieder auch Bilder mit einfließen lassen, denjenigen denen das dann zu teuer ist, die brauchen das Buch ja nicht kaufen.

Das so zu unser Erfahrung in letzter Zeit hat sich unser Leserpublikum erweitert und es sind so viele neue liebe Menschen dazugekommen wofür ich mich an dieser Stelle bedanken will.

Schön das es auch gibt.

Natürlich danke ich auch den treuen Lesern der Frosch WG die uns zum Teil schon seit Beginn unseres Projekts verfolgen und allen dazwischen natürlich auch.

Ich wünsche euch weiterhin viel Freude mit der Frosch WG.

Mit den Besten Grüßen

Rike

Zum Frühlingsbeginn nahm ich im März an dem Online-Seminar: Natur entdecken im Frühling (für Kinderbetreuer) teil.

Pünktlich zur Osterzeit könnt ihr unter der Rubrik Bastel und Spieletipps ein Osterkörbchen nachbasteln. Vielen Dank nochmal an Nadine für die tolle Idee und die Bastelanleitung.

Ihr habt auch Bastelanregungen oder Tipps für uns und wollt euch mit uns austauschen, dann nehmt Kontakt zu uns auf.

Das könnt ihr ganz einfach hier über die Rubrik Kontakt oder ihr schickt uns einfach eine Mail: ustache@hotmail.com

 

Angekommen im neuen Jahr habe ich meinen Erste Hilfe Kurs am Kind aufgefrischt und die Freche Schneeflocke 2021 gebastelt. Ein Video mit passender Bastelanleitung findet ihr auch hier unter der Rubrik: Bastel- und Spieletipps.

Außerdem nahm ich im Dezember an dem Online-Seminar: Natur entdecken im Winter (für Kinderbetreuer) teil.

Neu im Dezember 2020 Podcast bei Anchor klickt einfach auf folgenden Link und lauscht spannenden Geschichten aus der Frosch WG

Im November 2020 bin ich in das europäische Innovationshaus aufgenommen worden.Vielen Dank, es hat mich sehr gefreut. Ich freue mich auf einen kreativen Austausch. (Foto unten)

Besucherzaehler